TCM-Leistungen

TCM-Diagnostik TCM-Therapie Heilen Vorbeugen

TCM-Diagnostik

  1. Betrachtung (z.B. Zungendiagnose)
  2. Befunderhebung durch Gehör und Geruch
  3. Betastung(z.B. Pulsdiagnose durch zwei Händen)
  4. Befragung des Patienten (ganzheitliche Anamnese)

TCM-Therapie

  • Akupunktur (Klassische Akupunktur, Körperakupunktur, Ohrakupunktur, Schädelakupunktur,  Bauchakupunktur, Dong-Akupunktur, Injektionsakupunktur, Akupunktur mit  Moxibustion,  Akupunktur mit Elektrostimulation, Laserakupunktur, Implantatakupunktur)
  • Schmerzthreapie durch Akupunktur
  • Schmerztherapie durch TCM
  • manuelle Therapie (Systemische Osteopathie)
  • Chinesische Diätetik
  • Heilkräutertherapie
  • Mikroaderlass
  • Schröpfen
  • Moxibustion(Moxa)

Vorbeugende Maßnahmen

Durch regelmäßiges Aufsuchen eines Klassischen TCM-Arztes können ernsthafte Erkrankungen vorgebeugt oder  vermieden werden,  indem Ratschläge für angemessene Ernährung, Lebensweise und Lebenseinstellung gegeben werden können.

Heilen

Die Behandlungsphilosophie der TCM ist die Harmonisierung der gegensätzlichen Kräfte Yin und Yang, um die Selbstheilungskräfte des Körpers wiederherzustellen. Je früher der Patient den TCM-Arzt aufsucht, desto erfolgreicher ist die Therapie und somit die Heilung.


Leistungen: Traditionelle Chinesische Medizin, TCM, Akupunktur, Schmerztherapie, Akupressur, Tuina, Schröpfen, Taiji, Qigong, Pulsdiagnose, Zungendiagnose
Städte im 20-150 kmUmkreis: Königsfeld, Bad Dürrheim, Balingen, Villingen-Schwenningen, Dounaueschingen, Tuttlingen, Albstadt, Tübingen,Reutlingen, Stuttgart, Singen, Konstanz,
Überlingen,  Friedrichshafen, Ravensburg, Lindau, Zürich